Herzlich willkommen auf der Homepage des Motorsportclubs "Renchtal" e. V. Oberkirch im ADAC!

                            

Termine:                 

25.08.2018                         Klassik-Geländefahrt Sinsheim-Weiler (Kontakt: moc-steinsberg.de)

07.09.2018                  20:30 Uhr Monatsversammlung "Untere Linde" Oberkirch.

08.09.2018                      Klassik-Geländefahrt Mauer (Kontakt: msc-mauer.de)

15.09.2018                      Klassik-Geländefahrt Dillstädt (Kontakt: erc-enduro.bplaced.net)

05.10.2018                  20:30 Uhr Monatsversammlung "Untere Linde" Oberkirch.

06.10.2018                    Klassik-Geländefahrt Schimmeldewog (Kontakt: msc-ulfenbachtal.de)

27.10.2018                      Klassik-Geländefahrt  Ölmühle Eberstedt                                                                                       (Kontakt: Offroadclub Weimarer-Land)

02.11.2018                  20:00 Uhr Monatsversammlung "Untere Linde"  Oberkirch.                                                       (Winterzeit !!!)     

24./25.11.2018            Veteranenausstellung Heuchelsheim bei Landau INFOS HIER

07.12.2018                  20:00 Uhr Monatsversammlung "Untere Linde"  Oberkirch.                                                       (Winterzeit !!!)     

 

Wer Interesse an unseren Aktivitäten hat oder sich über Klassik-Enduro informieren möchte, kann gerne eine Email an:

msc-renchtal@web.de

schreiben.

 

 

Aktuelles: 

 

19. August 2018: Klassik-Geländefahrt Sulzbach-Rosenberg

Heiss und staubig, so kann man die Klassik Geländefahrt in Sulzbach-Rosenberg beschreiben. Nach der "Schlammschlacht" drei Wochen vorher in Sonnefeld, folgte nun extreme Hitze und Trockenheit. Mit vier Fahrern war das MSC Renchtal Team vertreten und startete in verschiedenen Klassen.     

Eine recht einfache Geländerunde von 40 km Länge, wurde dreimal gefahren. Die Sonderprüfung war auf einem sehr trockenen Stoppelacker ausgesteckt und war fllüssig und schnell zu fahren.

 

Leider machte die extreme Staubentwicklung manche Bestzeit zu nichte. Trotzdem erzielte das MSC Team gute Ergebnisse:

Hermann Schnurr 13. Platz (15 Starter) und Ehrenpreis für den ältesten Teilnehmer; Karin Spiegel 22. Platz (28 Starter) und beste Dame; Stefan Boahnert 7. Platz (10 Starter); Dieter Boschert 7. Platz (15 Starter)

Nächsten Samstag (25. August) folgt schon die nächste Veranstaltung in Sinsheim-Weiler.

 

 

21. Juli 2018: Klassik-Geländefahrt Sonnefeld

Am vergangenen Wochenende starteten Dieter Boschert, Stefan Bohnert und Karin Spiegel vom MSC Renchtal bei der ADAC-Klassik-Zuverlässigkeitsfahrt „Rund um die hohe Asslitz“ im oberfränkischen Sonnefeld. Leider sah man in Sonnefeld keine Sonne, denn es regnete das komplette Wochenende durch. Einerseits war der Regen gut, denn die Natur freute sich sehr über das kühle Nass von oben. Nicht so gut war es für die Teilnehmer, denn es erschwerte ungemein die Bedingungen. Kleinste Auffahrten waren auf der 45 km langen Runde schwierig zu überwinden und viele Wege waren extrem rutschig und glatt.

 

Aus diesem Grund verkürzte der Veranstalter auch das Rennen auf 2 Runden und trotzdem kamen von den 219 gestarteten Fahrern nur 173 ins Ziel. Auch Stefan Bohnert musste wegen technischem Defekt nach der 1. Runde das Rennen beenden.

 

Dieter Boschert kam mit seiner kleinen Yamaha sehr gut zurecht und belegte, in der mit 20 Startern stark be-setzten Klasse, den hervorragenden 6. Platz. Karin Spiegel fuhr mit ihrer Suzuki ein fehlerfreies Rennen und gewann souverän die Damenklasse.

Die Bilder sind von Gerd Rose und Raimund Spiegel freundlicherweise zur Verfügung gestellt worden.

 

Enduro Klassiktermine 2018:



Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!