Herzlich willkommen auf der Homepage des Motorsportclubs "Renchtal" e. V. Oberkirch im ADAC!

Wir sind auch auf INSTAGRAM

 

 

Termine 2024:

22.06.2024                        Klassik Geländefahrt "Rund um Zschopau"                                                    Infos hier

14.07.2024                        Klassik Geländefahrt Sonnefeld                                                                           - ABGESAGT -

27./28.07.2024                  Enduro Wochenende Reutlingen                                                                           Motorrad Action Team

14.09.2024                        "Schwere badische Klassik Geländefahrt" Mauer                                                     Infos hier

21./22.09.2024                  "Rund um den Aischgrund" Klassik-Geländefahrt                                                   Dachsbach Infos hier    

29.09.2024                         Klassik Geländefahrt "Rund um Ohrdruf"               

12.10.2024                         Klassik Geländefahrt Schimmeldewog  

26.10.2024                         Klassik Geländefahrt" Eberstedt                                                                                            Infos hier

01.11.2024                         MSC Wanderung (Infos folgen)         

 

 

 

Termine und Veranstaltungen Klassik Enduro 2024

HIER KLICKEN

                                                      

Wer Interesse an unseren Aktivitäten hat oder sich über Klassik-Enduro informieren möchte, kann gerne eine Email an:

msc-renchtal@web.de

schreiben.

 

 

Aktuelles:

08./09.06.2024: Motocross Schweighausen

Der MSC Renchtal unterstützte den benachbarten MSC Schweighausen beim ihrer Motocross Veranstal-  tung als Streckenposten.

                                                              (Foto: Sybille Ziegler)

 

11./12.05.2024: Offroad Camp Villars/F

Zahlreiche MSC Mitglieder nahmen am Offroad Camp in Villars/F vom Motorrad Action Team teil. Auf verschiedenen Strecken konnte man sich das ganze Wochenende austoben. Je nach Leistungsvermögen fuhr man in verschiedenen Gruppen und auch die Kameradschaft kam an diesen Tagen nicht zu kurz.

  (Fotos: MSC Renchtal)

 

11.05.2024: Klassiktraining Pfungstadt

Charly Busam, Lisa und Karin Spiegel nutzten die Gelegenheit einen ganzen Tag in Pfungstadt auf der um- gebauten Cross-Strecke zu trainieren. An diesem Tag waren nur Klassikmotorräder auf der Strecke.

(Fotos: Karin und Lisa Spiegel)

 

06.04.2024: Frühlingswanderung in Ottenhöfen

Am 06. April trafen sich 20 MSC Mitglieder zur Frühlingswanderung in Ottenhöfen. Die 9 km Strecke führte nach  Furschenbach, Kappelrodeck und wieder zurück nach Ottenhöfen.

                              (Foto: Raimund Spiegel)

 

24.03.2024: Motorrad-Sicherheitstraining für Kinder und Jugendliche in Ken-zingen

Am vergangenen Sonntag führte der MSC Renchtal ein Motorrad-Sicherheits-Training für Kinder und Jugendliche durch. Hierfür wurde ein Endurogelände in Kenzingen gemietet. 11 Teilnehmer nahmen am Training teil, die Jüngste war erst 7 Jahre alt und mit großem Eifer bei der Sache.

   Linnea (7 Jahre alt)                            Thore (9 Jahre alt)                            Harry (11 Jahre alt)

Die Anfänger lernten unter Anleitung von Karin Spiegel mit einfachen Übungen das Fahren im Gelände. Sie gab Tipps, wie man richtig auf dem Motorrad sitzt und steht und wie man sein Bike alleine mit wenig Kraft aufheben kann. Auch Gleichgewichtsübungen oder Kurvenfahren durch einen Slalomparcours standen auf dem Trainingsplan.

Die Fortgeschrittenen konnten auf einem Rundkurs schmale Wege, Bergauf- und Bergabfahrten, Kurven oder Spurrillen fahren üben. Außerdem gab es eine Kies- und Sanddurchfahrt, die nicht ganz einfach zu durchqueren waren. Die meisten der teilnehmenden Jugendlichen fahren mit einem Zweirad im Straßenverkehr und das Training im Gelände trägt zu mehr Fahrsicherheit bei.

 

24.03.2024: Clubtraining in Kenzingen

Zum Saisonbeginn konnten die aktiven MSC Renchtal Fahrer einen ganzen Tag auf dem Endurogelände in Kenzingen trainieren.

  (Fotos: Karin Spiegel 3-4; 6-10; Heidi Maier 1,2,5,11,12)

 

02.03.2024: Trainingsnachmittag in Oberkirch

Am 02.03.2024 trafen sich 8 Mitglieder zu einem Trainingsnachmittag in Oberkirch.

Fotos: Heide Maier (1) Karin Spiegel (2-5)

 

 

01.03.2024: Generalversammlung im "Gaisbacher Hof" Oberkirch

Im Gasthaus „Gaisbacher Hof“ in Oberkirch trafen sich die Mitglieder des Motorsportclubs Renchtal zur Jahreshauptversammlung. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Karl Busam folgte die Toten-ehrung. Im Jahr 2023 verstarben Roland Stephan und Franz Dürr. Franz Dürr war 29 Jahre lang an der Vereinsspitze als 1. Vorstand. Er wurde 1979 vom ADAC mit der bronzenen, 1983 mit der silbernen und 1994 mit der goldenen Ewald-Kroth-Medaille ausgezeichnet. 2023 wurde ihm die sehr selten verliehene ADAC Ewald-Kroth-Medaille in Gold mit Kranz überreicht. In einer Schweigeminute wurde an die Verstorbenen gedacht.


Mit einer Bildpräsentation gab Schriftführerin Karin Spiegel einen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr. Am 22. April 2023 begann für 6 Fahrer des MSCs die Saison im thüringischen Neuhaus-Schierschnitz und sie konnten sich wie folgt platzieren: 1. Platz und Tagesschnellster Johannes Steinel, 16. Platz Charly Busam, 6. Platz Rainer Vollmer, Stefan Bohnert leider ausgefallen, 1. Platz Karin Spiegel, 23. Platz Manfred Ziegler. Am 29. April hatte Manfred Ziegler die Straßen-Motorradfahrer zu einer Tour in den südlichen Schwarzwald eingeladen. Acht Mitglieder sind mitgefahren und hatten sehr viel Spaß dabei. Vier MSCler trafen sich am 6. Mai zu einer E-Bike Tour. Von Oberkirch aus ging es auf eine 50 km Runde.


Am 20. und 21. Mai starteten zwei Fahrer in Mühlen/Österreich. Karl Busam belegte den 21. Platz; Johannes Steinel den 2. Platz und wurde Gesamtzweiter des ganzes Starterfeldes. Am 1. Juni 2023 ging Johannes Steinel in Monreale/Sizilien an den Start. Dies war der 1. Lauf zur Vintage Enduro Europameisterschaft 2023. Er belegte den 2. Platz in seiner Klasse und wurde 2. im Gesamtklassement. Karin und Lisa Spiegel nahmen am 10. Juni beim Endurotraining für Klassik Motorräder in Pfungstadt teil. Am gleichen Wochenende waren Manfred Ziegler, Helmut Dullisch, Rainer Vollmer, Markus Philipp, Linus und Rainer Maier beim Motorrad Action Team Enduro Training in Villars/F.


Der zweite Vintage Enduro EM-Lauf fand am 17. und 18. Juni im spanischen La Cerdanya statt. Hier konnte Johannes Steinel am Samstag den 2. Platz und am Sonntag den 3. Platz belegen. Eine Woche später startete er bei der Traditionsveranstaltung "Rund um Zschopau, konnte gewinnen und war zweitschnellster Fahrer des ganzen Feldes. Zahlreiche Mitglieder haben als Streckenposten am 1. und 2. Juli 2023 den MSC Schweighausen unterstützt. Am 6. August stand das Klassik-Enduro in Sandhausen auf dem Programm. 1. Platz Johannes Steinel; 5. Platz Charly Busam; 7. Platz Karin Spiegel, 9. Platz Rainer Vollmer. Michael Bürg fiel leider mit technischem Defekt aus.


10 MSC-Renchtal Fahrer gingen am 26. August in Sinsheim an den Start und erreichten folgende Ergebnisse. Dieter Boschert 5. Platz, Rainer Vollmer 5. Platz, Christian Kahl 19. Platz, Charly Busam 9. Platz, Karl Hund 12. Platz, Manfred Ziegler 5. Platz, Karin Spiegel 17. Platz. Die damals erst 16jährige Lisa Spiegel fuhr ihr erstes Klassik Rennen und fiel leider nach der 1. Runde aus, wie auch David Busam und Stefan Bohnert.


Am Weinfest in Oberkirch wurden zwei Tische für den Oberkircher Abend reserviert. Beim Oldtimertreffen im Rahmen des Lautenbacher Weinfestes war der MSC Renchtal am 17. September auch vertreten. Am 30.09. fand im thüringischen Ohrdruf die „RUO 23“ statt. Christian Kahl vertrat die Farben des MSC Renchtal und musste leider nach der 2. Runde das Rennen wegen eines Motorschadens beenden. Am 7. Oktober fand im Odenwald das ADAC Classic Enduro in Unterschönmattenwag im Ulfenbachtal statt. Dieter Boschert belegte Platz 15. Charly Busam (3. Platz) und Michael Bürg (2. Platz) standen bei der Siegerehrung auf dem Podest.


Am Allerheiligentag fand die traditionelle MSC-Wanderung statt. Zahlreiche Mitglieder besuchten am 18. und 19. November die Veteranen-Motorradausstellung in Heuchelheim. Manfred Ziegler nahm am 2. Dezember beim 3-Stunden Nikolaus-Enduro in Dieskau/Sachsen-Anhalt teil und konnte den 6. Platz in seiner Klasse belegen.

Nach dem Vortragen des Kassenberichts von Sybille Ziegler, wurde die Vorstandschaft entlastet und es standen Neuwahlen an. Der 2. Vorstand Manfred Ziegler und der 2. Beisitzer Christian Kahl wurden für zwei weitere Jahre wiedergewählt. Als letzter Punkt standen die Ehrungen auf der Tagesordnung.

 

Ehrungen für 10 Jahre Vereinszugehörigkeit

 

links: Stefan Bohnert und rechts: Sybille Ziegler

 

 

Ehrungen für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit

links: Hedwig Gieringer und rechts: Karin Spiegel                    

 

ADAC Ewald-Kroth-Medaille in bronze an Wendelin Männle

                                     (links Wendelin Männle, rechts ADAC Vorstandsmitglied Heinrich Lauck)

                        

ADAC Ewald-Kroth-Medaille in silber an:

links: Lothar Spraul und rechts: Karin Spiegel                   (Fotos: Georg Gieringer 4,7 und Karin Spiegel 1,2,3.5,6)

Bericht ARZ vom 06.03.2024: HIER KLICKEN

 

 

Charly Busam wurde MSC Renchtal Clubmeister 2023

Im Rahmen der Generalversammlung zeichnete der MSC Renchtal die Clubmeister 2023 aus. Gewertet wurden nicht nur die Teilnahmen an den Clubaktivitäten, sondern auch das Starten bei Motorsportveranstaltungen. Ab dem 6. Platz wurden die Mitglieder geehrt: 6. Platz: Lisa Spiegel: 5. Platz: Michael Bürg; 4. Platz: Sybille Ziegler; 3. Platz: Karin Spiegel; 2. Platz: Manfred Ziegler; 1. Platz und Clubmeister 2023: Charly Busam

                                                                   (vorne von l.n.r: Manfred Ziegler, Sybille Ziegler, Charly Busam. hinten von l.n.r: Michael Bürg, Karin Spiegel,  Foto: Georg Gieringer)

 

05.01.2024: Waldspeck bei Charly Busam in Tiergarten

Am 5. Januar fand statt der Monatsversammlung ein Waldspeck bei Charly Busam in Tiergarten statt.

(Fotos: Karl Hund)

 

 

31.12.2023: 90. Geburtstag Lothar Spraul

Am Silvestertag besuchten einige Mitglieder Lothar Spraul, der an diesem Tag seinen 90. Geburtstag feierte.Charly Busam überreichte ihm ein Geschenk im Namen des Vereins.

(Fotos: Charly Busam)

 

 

Nachruf Franz Dürr

(Foto: Karin Spiegel)

Nachruf HIER KLICKEN

 

 

2. Dezember 2023: 3-Stunden Nikolaus-Enduro in Dieskau

Manfred Ziegler nahm am 2. Dezember als einziger MSC Renchtal Fahrer beim 3-Stunden Nikolaus-Enduro in Dies-kau teil. Dieskau liegt in Sachsen-Anhalt, südöstlich von Halle. Bei sehr kalten Temperaturen und geschlossener Schneedecke gingen knapp 100 Fahrer an den Start. Eine ca. 6 km lange Runde musste in 3 Stunden so oft wie möglich gefahen werden. Manfred Ziegler konnte den 6. Platz in seiner Klasse belegen.

  (Fotos: Sybille Ziegler)

 

 

18./19. November 2023: 11. Veteranen-Motorradausstellung Südpfälzer Veterantenfreunde in Heuchelheim

Zahlreiche Mitglieder besuchten Samstag und Sonntag die Veteranen-Motorradausstellung in Heuchelheim von Rolf Beppler.

                                                                     (Foto: Karl Hund)

 

 

1. November 2023: MSC Wanderung

Am Allerheiligentag fand die traditionelle MSC-Wanderung statt. Start und Ziel war in Oberkirch-Nieder- lehen das Gasthaus "Zur Schwarzwaldtanne". Die Strecke führte am Schütterswald entlang, bevor es nach einem Aufstieg über den Rebberg bei Ringelbach zur Aussichtsplattform des "Keschdeweges" und weiter über das Hornköpfle ging. Danach wurden die Wanderer mit einem Zwischenstopp überrascht, bei dem es  Kaffee und Hefezopf mitten in den Weinreben gab. Gut gestärkt wurde der Rückweg zur Schwarzwaldtanne zum gemeinsamen Abschluss angetreten.

Fotos: Lenka Busam (1), Karin Spiegel (2)

 

7. Oktober 2023:

Am 7. Oktober fand im Odenwald das ADAC Classic Enduro in Unterschönmattenwag im Ulfenbachtal statt. Der Motorsportclub „Schimmeldewog“ wie der Ort von den Einheimischen genannt wird, veranstaltet schon seit über 60 Jahren anspruchsvolle Motorrad Geländesport Veranstaltungen. Knapp 150 Solofahrer und 6 Gespanne machten sich bei bestem Herbstwetter auf die 4 Runden á 25 km. Knackige Auf- und Abfahrten mit Wurzeln und Steinen, schmale Singletrails und lange schmale Waldwege forderten den Teilnehmer alles ab. Dieter Boschert, der in der Klasse K2 an den Start ging belegte Platz 15. Charly Busam (3. Platz Klasse K6) und Michael Bürg (2. Platz Klasse K10) standen bei der  Siegerehrung auf dem Podest und wurden mit einem Pokal ausgezeichnet.

(Fotos: crossoldy.de)

 

30. September 2023:

Am 30.09. fand im thüringischen Ohrdruf die „RUO 23“ statt. 220 Teilnehmer aus 5 Nationen nahmen an der anspruchsvollen Klassikveranstaltung teil, bei der 3 Runden á 60 Geländekilometer zu bewältigen waren. Nicht nur eine knifflige Trialprüfung und ein Beschleunigungstest, sondern auch in jeder Runde eine Enduro-Prüfung und ein sehr langer Cross-Test flossen in die Gesamt-wertung mit ein. Christian Kahl vertrat die Farben des MSC Renchtal und musste leider nach der 2. Runde das Rennen wegen eines Motorschadens beenden.

 

17. September 2023:

Beim Oldtimertreffen im Rahmen des Lautenbachr Weinfestes war der MSC Renchtal auch vertreten.

(Fotos: Jürgen Harter)

                                               



Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!